Menschenbildung mit Kompetenz

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung

 

Anmeldungen zu Seminaren und Lehrgängen sind schriftlich per Post, Fax oder E-Mail möglich. 

Für eine Anmeldung benötigen wir den Namen und die Kontaktdaten des Kursbesuchers (Postadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Weiters bitten wir Sie um eine Information, an wen wir die Rechnung über den Kursbeitrag ausstellen sollen. Ist dies der Dienstgeber, benötigen wir Name und Adresse des Dienstgebers sowie eine Ansprechperson.  

Jede Anmeldung ist verbindlich. Sobald diese bei uns eingetroffen ist, senden wir per Post eine Anmeldebestätigung / Rechnung zu.  Berücksichtigt werden die Anmeldungen nach der Reihenfolge ihres Eintreffens.  

Abendvorträge sind, sofern nicht anders angegeben, kostenlos und frei zugänglich. Mit einer Anmeldung per Telefon / E-Mail erleichtern Sie uns die Organisation.  

Bei Fragen zu unserem Bildungsangebot beraten wir Sie gerne. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail oder kommen Sie im Caritas Bildungszentrum vorbei (Heiliggeiststraße 16, 6020 Innsbruck, 1. Stock, Zimmer 115). 

 

 

Anregungen & Beschwerden

Gestalten Sie unsere Bildungsarbeit mit Ihren Ideen, Anregungen und Verbesserungsvorschlägen mit!  

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn es Themen gibt, zu denen Sie sich Fortbildungsangebote wünschen. Wir bitten Sie auch um Rückmeldung zu unserer Arbeit. Womit waren Sie zufrieden, womit unzufrieden? Wie können wir unser Angebot verbessern? 

Wir freuen uns über positive Rückmeldungen und sind dankbar für kritische Anregungen, die uns bei der Weiterentwicklung unseres Angebots helfen. Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr unter 0512/7270-809 oder per E-Mail.

Stornobedingungen

Wenn nicht anders angegeben, sind Stornierungen bis zum Anmeldeschluss kostenlos möglich. Bei Stornierungen im Zeitraum zwischen einem Tag nach dem Anmeldeschluss und einem Kalendertag vor Kursbeginn verrechnen wir 50 % der Kurskosten, ausgenommen Sie vermitteln eine/n Ersatzteilnehmer/in.  

Erfolgt die Stornierung am Tag des Kursbeginns oder danach, wird der gesamte Kursbeitrag in Rechnung gestellt. Dies gilt auch, wenn wir keine Abmeldung erhalten und Sie nicht zum Lehrgang / Seminar  kommen bzw. die Fortbildung abbrechen.