Menschenbildung mit Kompetenz

Seminartag Beihilfen & Förderungen


Wann: 17.11.20 / 09:00

 

Kompakte und praxisnahe Information zu aktuellen Sozial- und Rechtsthemen – das bietet die Seminarreihe Beihilfen & Förderungen. Auch 2020/21 findet die 2016 gestartete Seminarreihe eine Fortsetzung. Wie in den vergangenen Jahren werden neben Bundes- und Landesthemen Förderungsmöglichkeiten diverser Institutionen behandelt. Auch die bewährte Kombination aus Wissensvermittlung, Diskussion, theoretischen Grundlagen und Fragen aus der Praxis bleibt bestehen.

 

Themen und Referent/innen am 17. November 2020:

  • Arbeiten in Zeiten von Corona – Strategielandkarte des  AMS Tirol, Kurzarbeitsbeihilfe:
    Alfred Lercher und Manuela Grais, AMS Tirol
  • Arbeitsrechtliche Aspekte zur Kurzarbeit sowie Rechte und Pflichten bei Dienstverhinderungen: Dr.in Ursula Gidl, Wirtschaftskammer Tirol
  • Digitale Tools für Beratung und Kommunikation: Thomas Garber, Tiroler Bildungsforum

 Die Kurzarbeitsbeihilfe ist eine der wichtigsten und umfangreichsten Maßnahmen, um in Zeiten von Corona möglichst viele Arbeitsplätze zu erhalten. Alfred Lercher stellt am Vormittag die aktuelle Strategielandkarte des AMS Tirol vor und Manuela Grais erläutert die Kurzarbeitsbeihilfe als eine der Strategien.

Nicht nur zur Kurzarbeit stellen sich eine Reihe arbeitsrechtlicher Fragen, es geht auch um Ansprüche und Pflichten bei Dienst-verhinderungen. Ursula Gidl von der Wirtschaftskammer Tirol erläutert die diesbezüglichen gesetzlichen Bestimmungen.

Digitale Werkzeuge werden im letzten Teil unseres Seminars besprochen. Thomas Garber vom Tiroler Bildungsforum gibt einen Überblick über diese Herausforderungen und erläutert einzelne Tools.

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

 

Sollte eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, werden wir uns um eine online-Variante der Veranstaltung bemühen und Sie darüber rechtzeitig informieren. 

Für die Zusammenstellung des Programms zeichnet der Obmann des Vereins Rechtsladen, Mag. Klaus Schönach, verantwortlich. Die Themen und Referent/innen werden je nach Aktualität zusammengestellt, Themenvorschläge gerne entgegengenommen (rechtsladen(at)gmail.com).

 

Termine
Dienstag, 17. November 2020, 9:00 bis 16:30 Uhr
Donnerstag, 04. März 2021, 9:00 bis 16:30 Uhr (Themen werden einige Wochen vor Seminarstart veröffentlicht)
(Die Tagesveranstaltungen sind einzeln buchbar.)

Ort
Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

Zielgruppe
Sozialarbeiter/innen und Berater/innen in den verschiedensten Institutionen und Gemeinden und alle Interessierten

Kosten
135.- Euro (inklusive Mittagessen und Seminarunterlagen)

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Verein Rechtsladen