Menschenbildung mit Kompetenz

Vortrag & Podiumsdiskussion Alkohol im Altersheim

07.11.18 / 19:30

 

Hinschauen > wegschauen. Unter diesem Motto veranstaltete die Caritas Tirol Anfang November eine Bildungswoche zum Thema Sucht. In ganz Tirol fanden Veranstaltungen zu diesem wichtigen, oft tabuisierten und manchmal auch einseitig und undifferenziert diskutierten Thema statt. 

150 Interessierte kamen am 07. November 2018 nach Zirl, um sich Inputs zu einem speziellen Aspekt des Themas Sucht zu holen - den Umgang mit Alkoholproblemen in der stationären Pflege. Der Abend startete mit einem Impulsreferat von Univ.Prof. Dr. Josef Marksteiner. Er ermutigte die Anwesenden, das Gespräch mit den Betroffenen zu suchen und mit Ihnen gemeinsam nach Lösungswegen zu suchen. „Nach leeren Flaschen zu suchen, bringt nichts. Gehen Sie davon aus, dass die Betroffenen wissen, dass sie zu viel trinken. Viel wichtiger ist es, Ihnen auf Augenhöhe zu begegnen und gemeinsam nach Auswegen zu suchen.“ 

In der anschließenden Podiumsdiskussion trug Caritasdirektor Georg Schärmer gemeinsam mit PDL Harald Thurner, Heimanwältin Elvira Havei und Dr. Marksteiner Ideen aus der Praxis und für die Praxis zusammen. Pflegedienstleiter Thurner: „Schnelle Lösungen aus dem Ärmel zu zaubern geht selten. Jeder Mensch und jede Situation ist anders. Bei Herrn Karl zum Beispiel, einem 72-jährigen Langzeitheimbewohner hat es neben viel Motivation auch eine Portion Klarheit und Druck gebraucht, um ihn zu einem Entzug zu motivieren. Mit Einbindung der Psychiatrie und dem Verein BIN ist dieser gelungen. Es ist eine Freude zu sehen, wie offen und zugänglich er nun wieder ist.“

Ein herzliches Dankeschön an alle Vortragenden, der ARGE Tiroler Altenheime und der SOB-Tirol für die Kooperation und dem Team des B4`s in Zirl für die Bereitstellung des angenehmen Ambientes. 

 

 

  • Univ.Prof. Dr. Josef Marksteiner gestaltete den Impulsvortrag

    Univ.Prof. Dr. Josef Marksteiner gestaltete den Impulsvortrag

  • Dir. Georg Schärmer und Harald Thurner, Pflegedienstleiter Pflegezentrum Gurgltal

    Dir. Georg Schärmer und Harald Thurner, Pflegedienstleiter Pflegezentrum Gurgltal

  • Univ.Prof. Dr. Josef Marksteiner und Heimanwältin Elvira Havei

    Univ.Prof. Dr. Josef Marksteiner und Heimanwältin Elvira Havei

  • 150 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung nach Zirl

    150 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung nach Zirl

  • vlnr: Georg Schärmer, Josef Marksteiner, Robert Kaufmann, Elisabeth Zöhrer, Birgit Zauchner, Elvira Havei, Harald Thurner

    vlnr: Georg Schärmer, Josef Marksteiner, Robert Kaufmann, Elisabeth Zöhrer, Birgit Zauchner, Elvira Havei, Harald Thurner