Menschenbildung mit Kompetenz

Bildungsprogramm bestellen

 

Das Bildungsprogramm einblicke erscheint einmal pro Jahr in Juni und informiert über unsere frei buchbaren Bildungsangebote. Wir senden Ihnen die Broschüre gerne kostenlos zu. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon (0512/7270-809). Eine Downloadmöglichkeit der Broschüre finden Sie hier

 

Unsere Angebote 2018/19 im Überblick:

Vorträge  

    • Alkohol im Altersheim
      Hinschauen > wegschauen
    • Haltung bewahren – auch wenn`s kriselt und kracht?!
      Ethische Fragen in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen
    • Stärke statt Macht
      Einführung in das Konzept der Neuen Autorität nach Haim Omer

     Seminare

      • Datenschutzseminare nach der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung
      • Beihilfen & Förderungen – Was gibt es Neues?
      • Studio3 Training
        Umgang mit herausforderndem Verhalten in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen

      Lehrgänge

      • Mit Autismus leben
        Praxisorientierte Weiterbildung in Anlehnung an den TEACCH-Ansatz
      • Multifunktionelle Fördertherapie nach Muchitsch – Grundmodul
      • Alter & Behinderung
        Begleitung von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung im Alter
      • Unterstützte Kommunikation
      • Basale Stimulation in Pädagogik und Therapie
        Zusatzausbildung für Fachkräfte in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen
      • Hospizorientierte Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung und Palliative Care
      • Aktivierende Tagesgestaltung mit alten Menschen
      • Spielend kreativ – kreativ spielen
        Methodenlehrgang für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
      • Gesund bleiben in sozialen Berufen – Meinen inneren BeWegGründen auf der Spur
      • wirksam + menschlich – es geht – Gewaltfreie Kommunikation im Berufsalltag
      • Systemisches Denken und Arbeiten im Sozial- und Gesundheitsbereich
      • Rhythmische Gruppen(beg)leitung
        Groovige Ideen fürs Musizieren, Bewegen und Tanzen mit Gruppen
      • Multimediale Kunsttherapie
        Die kreativen Potenziale wecken, um in den eigenen Arbeitsfeldern (wieder) kreativ zu sein